Nice to know: Hinzufügen von Objekten

Design-Vorschläge leicht gemacht: Fügen Sie neue Objekte ein und bearbeiten Sie diese Ihren Wünschen entsprechend. Sie können z.B. Netze verschieben, um so dem PCB Designer bildlich zu zeigen, wie Sie Leitungen gerne positioniert hätten.
Über "Edit" --> "Add Object" können Sie verschiedene Elemente hinzufügen, wie zum Beispiel:
  • Linien/Kreisbögen
  • Flächen
  • Texte
  • Pads

Wählen Sie dafür die gewünschte(n) Lage(n) aus und fügen Sie das Objekt hinzu. Neben der freihändigen Variante können Sie die Position der Elemente auch mittels Koordinaten bestimmen.

Das Menü bietet eine Vielzahl von Bearbeitungsmöglichkeiten, um die Objekte entsprechend Ihrer Wünsche anzupassen. Für ein punktgenaues Anfügen der Elemente setzen Sie den Haken bei "Snap to end".
Diese Methode eignet sich optimal für Design Vorschläge.

Als neuestes Feature bietet der Add Object Dialog die Möglichkeit Lagen komplett mit Surfaces zu füllen. Über die Parameter können Abstände zu anderen Objekten auf der Lage und zu Bohrungen definiert werden, sowie mindest Größen für kleine Inseln die z.B. in Abgeschlossenen bereichen entstehen. Die neu gebildeten Surfaces können mit den Hatch Optionen auch durch verschiedene Muster ersetzt werden.

Add new comment

Plain text

  • No HTML tags allowed.
  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Lines and paragraphs break automatically.