Release 7.0

PCB-Investigator V 7.0 ist nun mit vielen neuen Funktionen verfügbar!

Neben den bereits integrierten Datenformaten ODB++, GenCad 1.4, Gerber 274x, DXF, u.v.m. unterstützt PCB-Investigator nun auch das Importieren von Daten im DPF Format.
Auch der Export wurde erweitert, hier können sich unsere Nutzer nun über die Ausgabe von Sieb und Meyer Dateien für Bohrlagen freuen.

Mit der Überarbeitung vieler Dialoge wollen wir den Benutzern intuitive und übersichtlich gestaltete Oberflächen präsentieren. Dadurch wird das Arbeiten mit PCB-Investigator vereinfacht und ermöglicht, meist ohne große Vorkenntnisse detaillierte Analysen durchzuführen.

Dabei hilft unter anderem die komplett überarbeitete Bare Board Analyse (DRC), die nun ein breites Spektrum an Überprüfungen bei gleichzeitig enorm gesteigerter Performance bietet (Details).

Für die Definition und Zuweisung von Lagenaufbauten haben wir den Matrixdialog ebenfalls komplett neu gestaltet und dabei auch mit einer eigenen Material-Bibliothek ausgestattet (Details).


Um die Übersicht über das Layout zu wahren, zeigt die neue Übersichtskarte im Infobereich nun noch mehr Details als zuvor.


Des Weiteren wurden folgende Erweiterungen und Verbesserungen in die neue Version 7 eingebracht:

Interface updates:

  • Viele neue Funktionen und Methoden für z.B. das Handhaben von überlagernden Bildern, das Messen von Abständen und das Hinzufügen neuer Blenden-Definitionen
  • Klassen zum Handhaben von Notizen (INote) und Attributen (IAttribute)
  • Mehr Events bei Mauseingaben und Eigenschaftsänderungen
  • IPolyClass wurde um viele mächtige Methoden erweitert

Neue Plug-In updates:

  • Neues Plug-In für die 3D Ansicht mit DirectX, dadurch wird die 3D Anzeige flüssiger und kann mehr Objekte darstellen
  • Der verbesserte Gerber Export verringert die Dateigrößen durch Optimierung der Dateistruktur
  • Viele Listen wurden um Export-Optionen für MS Excel (csv Datei) und um Filter- und Suchoptionen erweitert
  • Die Nutzeroberfläche der Plug-Ins wurde in vielen Fällen überarbeitet und meist noch um zusätzliche Optionen erweitert

 

» Automation Interface Update (pdf)

» Release Notes (pdf)

» Interface Documentation

 

Add new comment

Plain text

  • No HTML tags allowed.
  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Lines and paragraphs break automatically.