DFT Preparation

Plug-In Kategorie: Fabrication Tools Plug-In enthalten bei: PCBI Production Control

Das DFT Preparation Plugin bietet Ihnen alles, was Sie für das Planen und Erstellen von Test-Programmen benötigen.

Bislang werden hierfür die Maschinen der Fabrikate Seica, Takaya und i3070 von uns unterstützt.




Hierbei werden die folgenden Tester-Arten unterstützt:

ICT Tester (Fixture):

Für ICT Tester können Sie automatisiert Nadelpositionen mit regelbasierten Nadelgrößen und Mindestabständen erstellen lassen. Als Basis können hierfür Test-Punkte, Durchkontaktierungen oder THT Pins herangezogen werden.

Die Nadelpositionen werden gemäß den eingestellten Regeln mit den nötigen Mindestabständen zu den benachbarten Bauteilen und zueinander erstellt.

Flying Probe (Fixtureless):

Für Flying Probe Tester stehen zusätzlich zu Test-Punkten, Durchkontaktierungen oder THT Pins auch die SMD Pins der einzelnen Bauteile zur Verfügung. Hierbei werden die SMD-Pads automatisch versetzt von außen kontaktiert, um eine mögliche Schädigung der Bauteile zu vermeiden.

Es können für dieses System auch gezielte Kurzschlusstests nach unterschiedlichen Regeln definiert werden.


Für alle Testsysteme können Sie die nötige Anzahl der Testzugriffe pro Netz definieren sowie gezielt einzelne Zugriffe manuell hinzufügen oder fixieren. Natürlich lassen sich auch alle automatisch gesetzten Zugriffe per Drag&Drop verschieben oder anderweitig editieren.

Für jedes Bauteil können Sie außerdem ein Test-Modell mit diversen Parametern hinterlegen, so zum Beispiel Transistor-Tests oder Potentiometer-Tests. Diese Test-Modelle sowie die genaue Bauteilkontur können z.B. auch über die EasyLogix Part Library (EPL) abgerufen werden, was die Erzeugung eines Test-Programms zusätzlich beschleunigen und vereinfachen kann.

Diverse Statistiken über die Testabdeckung helfen dabei, das Test-Programm weiter zu optimieren bevor der endgültige Maschinen-Export erzeugt wird. Das DFT Preparation Plugin bietet hierbei auch die Möglichkeit, mit kleinem Aufwand ganze Panels auf einmal zu beplanen.


Die so definierten Test-Programme können für folgende Maschinen exportiert werden:

Seica:

Der Seica Export generiert ein Datenpaket (.alf/.inf/.nod/.par/.sha/.shi), das sämtliche verfügbare Informationen über Komponenten und Netze enthält, um somit möglichst einfach ein Testprogramm in der VIVA Software von Seica erstellen zu können.

Takaya:

Der Takaya Export erstellt eine “.ca9” Datei, welche das vollständige Testprogramm enthält. Dies beinhaltet eine Leitungsanalyse, bei der parallele sowie serielle Resistoren/ Kondensatoren/ Induktoren verbunden werden, insofern es keine Sonden für separate Tests gibt. Für kleinwertige Komponenten, die in der Toleranz des Gesamtsystems verloren gehen, werden zusätzliche Vision Tests erstellt. Der Export kann sowohl für einseitige Takaya-Maschinen als auch für zweiseitige (4 Finger auf einer Seite, 2 auf der anderen) erfolgen.

i3070:

Der i3070-Export erzeugt eine "board"- und "board_xy"-Datei, die alle verfügbaren Komponenten- und Netzinformationen enthält, um das Testprogramm mit der nativen Maschinensoftware auf einfache Weise zu vervollständigen.


Des Weiteren steht ein Excellon2-Export zur Verfügung, der die Erstellung eines Nadeladapters stark vereinfacht. Ebenso kann eine Test-Punkt Folie automatisiert im PDF-Format erzeugt werden.

Das Ziel des DFT Preparation Plugin ist es, möglichst einfach und zentral sowie unabhängig von der verwendeten Maschine optimale Test-Programme zu definieren. Es bedarf also keines Expertenwissens für die jeweilige Maschinen-Software. In Verbindung mit der EasyLogix Part Library (EPL) und der dort hinterlegten Test-Modelle werden außerdem in kürzester Zeit gleichbleibend qualitativ hochwertige Test-Programme erzeugt. Diese Programme werden am Ende unter Verwendung maschinenspezifischer Parameter für das jeweilige System ausgegeben. Dabei können auch die Einlegeseite und Rotation definiert werden.

Automatisieren und vereinfachen Sie jetzt die Planung und Erstellung Ihrer Test-Programme mit PCB-Investigator!



Dieses Plug-in ist in der 30-Tage PCB-Investigator Demo Version nicht verfügbar! Kontaktieren Sie uns bitte für eine Testversion!